Antworten auf häufig gestellte Fragen

FAQs Sommerfestival

Sie haben Fragen rund um das Tollwood Sommerfestival? Im Folgenden finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) rund um die Musik-Arena, das Theater, den Markt der Ideen, das Kinderprogramm, den Ticketerwerb und Informationen für Besucher*innen mit Behinderungen.

Tollwood Sommerfestival im Allgemeinen

Bitte wenden Sie sich während des Festivalzeitraumes an die Festivalkasse oder rufen Sie uns an unter Tel. 089-38 38 50 0.

Nach dem Festival verbleiben Fundstücke noch für ca. 1 Woche bei uns im Tollwood Büro, Waisenhausstr. 20, 80637 München. Schicken Sie uns in diesem Fall eine Mail mit der genauen Beschreibung des verlorenen Gegenstands, wann er verloren wurde und Ihren Kontaktdaten an [email protected].

Eine Woche nach Festivalende werden alle Fundstücke in das Städtische Fundbüro in der Implerstraße 11, 81371 München gebracht.

Grundsätzlich sind Hunde auf dem Festivalgelände erlaubt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde an der Leine geführt werden müssen. Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen ist das Mitbringen von Hunden nicht gestattet.

Das gesamte Kinder- und Jugendprogramm ist kostenfrei.

Das Kinderprogramm ist für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren geeignet, außer wenn es anders angegeben ist.

Im Sommer bieten wir zusätzlich ein Jugendprogramm an (12 – 17 Jahre).

Für Auftritte auf dem Tollwood Sommerfestival (Andechser Zelt / Lounge) bitte an Viktoria Raith (KulturKOnzept) [email protected] und für Auftritte auf dem Winterfestival (Hexenkessel) senden Sie Ihre Bewerbung bitte an Nikola Strnad [email protected].

Weitere Infos finden Sie auch hier.

Bei Interesse an einer Firmen- oder Weihnachtsfeier auf dem Tollwood wenden Sie sich bitte an:

Nina Geisler
[email protected]
Tel: 089-82 00 01 43
Fax: 089-45 20 91-88
www.vollblut-event.de

Wenn Sie regelmäßig aktuelle Angebote für Firmenkunden erhalten möchten, tragen Sie sich einfach in unseren Firmen-Info-Verteiler ein. Je nach Anforderung senden wir Ihnen künftig automatisch interessante Informationen zu.

Die Firmen, die auf Tollwood ausstellen, sowohl Marktaussteller*innen als auch Gastronom*innen, sind selbstständige Unternehmen mit eigener Personalplanung. Tollwood vermittelt keine Jobs für die Marktaussteller*innen und Gastronom*innen. Kontaktadressen dürfen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht weitergegeben werden.

Die Marktaussteller*innen selbst stellen jedoch regelmäßig aktuelle Stellenangebote im Tollwood-Marktforum ein. Dort können Sie auch Job-Gesuche aufgeben und direkt in Kontakt mit den Ausstellenden treten.

Die Aussteller*innen auf dem Tollwood Festival sind eigenständige Unternehmen, die ihre Waren auf dem Festival verkaufen. Wir bitten Sie, Rückgaben und Ersatzforderungen direkt mit den Aussteller*innen zu klären.

Informationen zu allen Aussteller*innen des vergangenen Festivals mit ausführlicher Beschreibung finden Sie im Tollwood-Marktforum

Wurde ein Ticket bei Tollwood bezahlt, ist eine Rückgabe grundsätzlich nicht mehr möglich. Ausnahme ist, wenn eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt wird. In diesem Falle erhalten Sie den kompletten Preis zurück, sofern Sie die Tickets auch bei Tollwood gekauft haben. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die betreffende Vorverkaufsstelle. Die Rückabwicklung von Tickets, die direkt bei Tollwood gekauft wurden erfolgt über das folgende Formular.

Wenn Sie eine Eintrittskarte über München Ticket  gekauft haben, finden Sie hier alle Informationen zur Rückabwicklung von München Ticket-Karten. 

Wenn Sie Ihre Tickets direkt bei EVENTIM (online oder telefonisch) bestellt haben, wenden sich mit der Bitte um Kartenstorno an [email protected]. Bitte immer den Namen des Bestellers, die E-Mailadresse und die Odernummer mit angeben. Der EVENTIM Kundenservice informiert Sie im Anschluss über das weitere Vorgehen.  Bitte sehen Sie unbedingt von einer unaufgeforderten Rücksendung der Tickets an EVENTIM ab.

Eine Verzögerung des Beginns der Veranstaltung ist keine Verlegung in diesem Sinne. Eine Rückgabe der Eintrittskarte ist in diesem Fall nicht möglich.

Bestellung: Bestellen Sie Ihre Karten telefonisch unter unserer Ticket-Hotline 089-38 38 50 0 (Kartenversand kostenlos). Nach der Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit allen Informationen rund um Ihre Bestellung inklusive Auftragsnummer per E-Mail.

Bezahlung: Begleichen Sie nach telefonischer Bestellung den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Auftragsnummer durch Überweisung auf das Konto der Tollwood GmbH
IBAN: DE02 7015 0000 0000 2792 99, SWIFT (BIC): SSKM DE MM
oder bezahlen Sie bequem mit Ihrer Visa- oder Euro/ Master-Card.
Binnen 10 Tagen nach Bezahlung schicken wir Ihnen Ihre Tickets kostenlos zu.

Kosten: Sie zahlen bei uns nur den angegebenen Kartenpreis. Der Versand der Karten erfolgt kostenlos.

Hinweis: Die Zusendung der Karten erfolgt nur bis 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung, danach werden die Karten an der Festivalkasse hinterlegt. Die Bezahlung per Überweisung ist nur bis 10 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich nach telefonischer Bestellung möglich.

Sie können Ihre Tickets selbstverständlich auch online im Tollwood WebShop bestellen oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen kaufen. Unser WebShop wird über München Ticket betrieben. Bitte beachten Sie, dass daher bei der Online-Bestellung für den Kartenversand Gebühren anfallen. Um bei der Online-Bestellung Versandkosten zu sparen steht Ihnen aber für fast alle Veranstaltungen die Print@Home Option zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Bitte kaufen Sie Ihre Konzerttickets ausschließlich bei Tollwood oder unseren offiziellen Ticketpartnern (München Ticket & Eventim). Unautorisierte Ticketanbieter oder Wiederverkaufsplattformen verlangen häufig überhöhte Preise und Gebühren. Zudem ist nicht gewährleistet, dass es sich um echte Tickets handelt.

Die Festivalkasse befindet sich bei der Information in der Nähe des Haupteingangs. Lageplan – Festivalgelände

Auf dem Festivalgelände im Olympiapark sind Parkplätze für Menschen mit Behinderung ausgewiesen. Auf diesen Parkplätzen auf dem Gelände dürfen nur Besucher*innen parken, die über einen entsprechenden Ausweis (blauer Parkausweis) zum Parken auf Behindertenparkplätzen verfügen. Um Mißbrauch zu vermeiden wird dieser nur in Verbindung mit einem offiziellen Dokument zur Bestätigung der Personalien (Schwerbehindertenausweis, Personalausweis, Führerschein) akzeptiert.

Die Zufahrt zu diesen Plätzen ist nur über die Ackermannstraße / Ecke Spiridon-Louis-Ring möglich.

Das Ordnungspersonal an der Einfahrt Spiridon-Louis-Ring ist angewiesen, Fahrzeuge mit Behindertenausweisen (blauer Parkausweis) plus Ausweisdokument (siehe oben) bis zur Schranke am Festivaleingang passieren zu lassen. Das Ordnungspersonal an der Schranke zeigt Ihnen dann den genauen Parkbereich.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen gibt.
Sollten diese belegt sein, so muss das Fahrzeug auf dem Parkplatz (Parkharfe am Olympiastadion) abgestellt werden. Selbstverständlich können Sie sich am Festivalgelände absetzen lassen.

 

Beim Sommerfestival besteht keinerlei Parkmöglichkeit rund um das Festivalgelände. Tollwood bittet seine Besucher*innen daher ausdrücklich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad auf das Festival zu kommen.

Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV zum Sommer- und Winterfestival finden Sie unter “Anfahrt” des jeweiligen Festivals.

Eine Übersicht über die Park & Ride Plätze in München finden Sie “hier”.

Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir Sie, uns einen adressierten und mit € 1,60 frankierten Rückumschlag (C4) zuzusenden. Gerne schicken wir Ihnen dann das Programmheft zu.

Wenn Sie das Tollwood-Programmheft regelmäßig und automatisch erhalten möchten, bestellen Sie einfach unser Tollwood-Magazin-Abo. Sie erhalten gegen einen Unkostenbeitrag von € 1,79 pro Zusendung zweimal jährlich das komplette Tollwood-Programm druckfrisch mit allen Veranstaltungsterminen. Senden Sie uns einfach das ausgefüllte  Bestellformular  per Post oder Fax zu.

Ja, neben der Festival-Information/Kasse am Haupteingang gibt es einen Geldautomat der Stadtsparkasse München.

Der Zutritt zum Festivalgelände mit dem “Markt der Ideen” ist frei. Insgesamt finden jedes Festival über 90 Prozent aller Kulturveranstaltungen bei freiem Eintritt statt und sind frei zugänglich. Kostenpflichtige Veranstaltungen wie z.B. Konzerte, Theatervorstellungen etc. entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Festivalprogramm.

Tollwood präsentiert ausgewählte internationale Gruppen mit dem Schwerpunkt auf Nouveau Cirque und Physical Theatre. Diese Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig. Informationen zu den Compagnien finden Sie in unserem aktuellen Magazin.

Wie Sie Tickets erwerben können erfahren Sie hier: FAQ- Tickets

Die Walk-Acts sind kostenfrei –  Informationen zum Start und Position der Gruppen auf dem Tollwood Gelände erhalten Sie an der Kasse beim Haupteingang.

Im Winter finden Performances auf der Performancebühne oder im Eingangsbereich statt.
Im Sommer finden Performances im Amphitheater oder an weiteren Spielorten auf dem Gelände statt.

Walk-Acts sind auf dem gesamten Gelände unterwegs.

Genaue Information entnehmen Sie bitte dem Programmheft. Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Platzreservierung ist nicht möglich. Einen aktuellen Geländeplan finden Sie ab ca. 2 Monate vor Festivalstart hier.

Der “Markt der Ideen” gehört zu Tollwood wie Theater, Konzerte, Kunst und Umweltaktivitäten. Er bietet außergewöhnliche Vielfalt und ganz besonderes Flair – im Sommer wie im Winter.
Rund 200 Aussteller*innen verkaufen internationales Kunsthandwerk – zu einem Großteil in Fair-Trade-Qualität, über 50 Gastronom*innen bieten bio-zertifiziertes Essen aus aller Welt.
Im Winter endet der “Markt der Ideen” vor Weihnachten am 23. Dezember um 22 Uhr.

Ja, es gibt neben dem Eingang zur Musik-Arena, sowie beim Haupteingang in der Nähe der Festivalkasse die Möglichkeit Gepäck gegen eine Gebühr von 2 EUR einzuschließen.

Der Einlass für die Konzerte ist in der Regel eine Stunde vor Beginn.

Markt der Ideen

Die Firmen, die auf Tollwood ausstellen, sowohl Marktaussteller*innen als auch Gastronom*innen, sind selbstständige Unternehmen mit eigener Personalplanung. Tollwood vermittelt keine Jobs für die Marktaussteller*innen und Gastronom*innen. Kontaktadressen dürfen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht weitergegeben werden.

Die Marktaussteller*innen selbst stellen jedoch regelmäßig aktuelle Stellenangebote im Tollwood-Marktforum ein. Dort können Sie auch Job-Gesuche aufgeben und direkt in Kontakt mit den Ausstellenden treten.

Die Aussteller*innen auf dem Tollwood Festival sind eigenständige Unternehmen, die ihre Waren auf dem Festival verkaufen. Wir bitten Sie, Rückgaben und Ersatzforderungen direkt mit den Aussteller*innen zu klären.

Informationen zu allen Aussteller*innen des vergangenen Festivals mit ausführlicher Beschreibung finden Sie im Tollwood-Marktforum

Der “Markt der Ideen” ist Montag bis Freitag ab 14 Uhr und am Wochenende, sowie Feiertags ab 11 Uhr geöffnet.

Im Winter schließt der Markt Mo & So um 22.30 Uhr und Di – Sa um 23.30 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass der “Markt der Ideen” während des Winterfestivals – wie jeder andere Weihnachtsmarkt –  nur bis zum 23. Dezember, 22 Uhr geöffnet.

Tollwood ist bemüht, das Gelände mit seinen Ständen, Toiletten, Zugängen, Wegen, Bewegungs- und Begegnungsflächen so barrierearm wie möglich zu gestalten. Sämtliche Zelte, die Toiletten und viele Gastronomie-Stände sind für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Gewisse Einschränkungen, wie Einlassbegrenzungen in Zelte, dienen der Sicherheit und werden in Zusammenarbeit mit den Behörden anhand der technischen Daten des jeweiligen Zeltes festgelegt.

Weitere Informationen zu Eintrittskarten und Ermäßigungen, Einlass und Plätze für Rollstuhlfahrer*innen bei Veranstaltungen, Parkplätze für Rollstuhlfahrer*innen und behindertengerechte Toiletten finden Sie hier.

 

Kinder

Das gesamte Kinder- und Jugendprogramm ist kostenfrei.

Das Kinderprogramm ist für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren geeignet, außer wenn es anders angegeben ist.

Im Sommer bieten wir zusätzlich ein Jugendprogramm an (12 – 17 Jahre).

Eine Anmeldung ist nur für Sonderveranstaltungen (bspw. Workshops) erforderlich. Bitte beachten Sie hierzu das aktuelle Programm.

Die Kinder können bei den regulären Aktionen jederzeit einsteigen.

Nein, es wird keine Aufsichtspflicht übernommen. Bitte lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt.

Informationen für Besucher*innen mit Behinderungen

Auf dem Festivalgelände im Olympiapark sind Parkplätze für Menschen mit Behinderung ausgewiesen. Auf diesen Parkplätzen auf dem Gelände dürfen nur Besucher*innen parken, die über einen entsprechenden Ausweis (blauer Parkausweis) zum Parken auf Behindertenparkplätzen verfügen. Um Mißbrauch zu vermeiden wird dieser nur in Verbindung mit einem offiziellen Dokument zur Bestätigung der Personalien (Schwerbehindertenausweis, Personalausweis, Führerschein) akzeptiert.

Die Zufahrt zu diesen Plätzen ist nur über die Ackermannstraße / Ecke Spiridon-Louis-Ring möglich.

Das Ordnungspersonal an der Einfahrt Spiridon-Louis-Ring ist angewiesen, Fahrzeuge mit Behindertenausweisen (blauer Parkausweis) plus Ausweisdokument (siehe oben) bis zur Schranke am Festivaleingang passieren zu lassen. Das Ordnungspersonal an der Schranke zeigt Ihnen dann den genauen Parkbereich.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen gibt.
Sollten diese belegt sein, so muss das Fahrzeug auf dem Parkplatz (Parkharfe am Olympiastadion) abgestellt werden. Selbstverständlich können Sie sich am Festivalgelände absetzen lassen.

Der Zugang zum Zelt ist barrierefrei.

Da jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Rollstuhlplätzen genehmigt ist, bitten wir Rollstuhlfahrer*innen dringend um den Kauf von Rollstuhltickets (gültig für Inhaber*in und Begleitperson). Karten für Rollstuhlfahrer*innen können telefonisch bei Tollwood direkt bestellt werden unter Tel. 089-38 38 50 0 (Kartenversand kostenlos). Ein Direktkauf  der Tickets ist nur an den MT-eigenen VVK-Stellen HP8 (Isarphilharmonie), Olympiapark (Info-Pavillon Eissportstadion) und Deutsches Theater möglich.

In der Musik-Arena gibt es für Rollstuhlfahrer*innen reservierte Plätze. Bei bestuhlten Konzerten werden Plätze im vorderen Bereich freigehalten, bei unbestuhlten Konzerten ist ein Podest für Rollstuhlfahrer*innen aufgebaut. Der Platz für die Begleitperson einer Rollstuhlfahrer*in befindet sich bei unbestuhlten Konzerten auf dem Rollstuhl-Podest. Bei bestuhlten Konzerten steht den Begleitpersonen direkt neben dem Rollstuhl-Platz ein Sitzplatz zur Verfügung.

Wir bitten Sie aus Sicherheitsgründen in Ihrem und im Interesse der anderen Besucher*innen dringend, die vorgesehenen Plätze zu benutzen, da zum Beispiel Fluchtwege eingehalten werden müssen. Zudem ist die Sicht aus den vorgesehenen Positionen auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrer*innen abgestimmt.

Der Einlass für Rollstuhlfahrer*innen befindet sich am Zaun links vor dem Tor zur Musik-Arena.

Wenn Sie die Rollstuhlplätze nicht finden können, wenden Sie sich bitte an das Sicherheitspersonal, das Ihnen die Plätze zeigen kann.

Tollwood ist bemüht, das Gelände mit seinen Ständen, Toiletten, Zugängen, Wegen, Bewegungs- und Begegnungsflächen so barrierearm wie möglich zu gestalten. Sämtliche Zelte, die Toiletten und viele Gastronomie-Stände sind für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Gewisse Einschränkungen, wie Einlassbegrenzungen in Zelte, dienen der Sicherheit und werden in Zusammenarbeit mit den Behörden anhand der technischen Daten des jeweiligen Zeltes festgelegt.

Weitere Informationen zu Eintrittskarten und Ermäßigungen, Einlass und Plätze für Rollstuhlfahrer*innen bei Veranstaltungen, Parkplätze für Rollstuhlfahrer*innen und behindertengerechte Toiletten finden Sie hier.

 

Musik-Arena

Wurde ein Ticket bei Tollwood bezahlt, ist eine Rückgabe grundsätzlich nicht mehr möglich. Ausnahme ist, wenn eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt wird. In diesem Falle erhalten Sie den kompletten Preis zurück, sofern Sie die Tickets auch bei Tollwood gekauft haben. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die betreffende Vorverkaufsstelle. Die Rückabwicklung von Tickets, die direkt bei Tollwood gekauft wurden erfolgt über das folgende Formular.

Wenn Sie eine Eintrittskarte über München Ticket  gekauft haben, finden Sie hier alle Informationen zur Rückabwicklung von München Ticket-Karten. 

Wenn Sie Ihre Tickets direkt bei EVENTIM (online oder telefonisch) bestellt haben, wenden sich mit der Bitte um Kartenstorno an [email protected]. Bitte immer den Namen des Bestellers, die E-Mailadresse und die Odernummer mit angeben. Der EVENTIM Kundenservice informiert Sie im Anschluss über das weitere Vorgehen.  Bitte sehen Sie unbedingt von einer unaufgeforderten Rücksendung der Tickets an EVENTIM ab.

Eine Verzögerung des Beginns der Veranstaltung ist keine Verlegung in diesem Sinne. Eine Rückgabe der Eintrittskarte ist in diesem Fall nicht möglich.

Die Abendkasse befindet sich am Eingang des jeweiligen Veranstaltungszelts.

Bestellung: Bestellen Sie Ihre Karten telefonisch unter unserer Ticket-Hotline 089-38 38 50 0 (Kartenversand kostenlos). Nach der Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit allen Informationen rund um Ihre Bestellung inklusive Auftragsnummer per E-Mail.

Bezahlung: Begleichen Sie nach telefonischer Bestellung den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Auftragsnummer durch Überweisung auf das Konto der Tollwood GmbH
IBAN: DE02 7015 0000 0000 2792 99, SWIFT (BIC): SSKM DE MM
oder bezahlen Sie bequem mit Ihrer Visa- oder Euro/ Master-Card.
Binnen 10 Tagen nach Bezahlung schicken wir Ihnen Ihre Tickets kostenlos zu.

Kosten: Sie zahlen bei uns nur den angegebenen Kartenpreis. Der Versand der Karten erfolgt kostenlos.

Hinweis: Die Zusendung der Karten erfolgt nur bis 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung, danach werden die Karten an der Festivalkasse hinterlegt. Die Bezahlung per Überweisung ist nur bis 10 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich nach telefonischer Bestellung möglich.

Sie können Ihre Tickets selbstverständlich auch online im Tollwood WebShop bestellen oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen kaufen. Unser WebShop wird über München Ticket betrieben. Bitte beachten Sie, dass daher bei der Online-Bestellung für den Kartenversand Gebühren anfallen. Um bei der Online-Bestellung Versandkosten zu sparen steht Ihnen aber für fast alle Veranstaltungen die Print@Home Option zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Bitte kaufen Sie Ihre Konzerttickets ausschließlich bei Tollwood oder unseren offiziellen Ticketpartnern (München Ticket & Eventim). Unautorisierte Ticketanbieter oder Wiederverkaufsplattformen verlangen häufig überhöhte Preise und Gebühren. Zudem ist nicht gewährleistet, dass es sich um echte Tickets handelt.

Das Mitbringen von Glasbehältern und Dosen jeglicher Größe sowie von anderen Behältnissen über 0,5 Liter (wie Plastikflaschen, Tetrapaks etc.) ist nicht erlaubt. Sie müssen vor dem Eingang zurückgelassen werden.

Aus Sicherheitsgründen dürfen PET-Behältnisse nur bis zu einer Größe von 0,5 Litern mitgenommen werden. Diese Regelung ist von den Behörden als Auflage vorgegeben.

Glasbehälter und Dosen jeglicher Größe sowie andere Behältnisse über 0,5 Liter (wie Plastikflaschen, Tetrapaks etc.), Tonaufnahmegeräte, Film- und Videokameras und sonstige Bildaufnahmegeräte, Selfie- Sticks, sperrige Gegenstände, pyrotechnische Gegenstände, Fackeln, Wunderkerzen, Waffen und andere gefährliche Gegenständen sowie Tiere dürfen nicht mitgenommen werden.

Das Mitführen von Hunden in der Musik-Arena ist nicht erlaubt. Wenn Sie Ihren Hund oder ein anderes Tier mitbringen, wird Ihnen der Eintritt verweigert.

Das Fotografieren für den privaten Gebrauch (keine Veröffentlichung Print/Online) mit Kompaktkameras oder Handys ist ohne Blitz gestattet. Die Persönlichkeitsrechte Dritter sind zu wahren. Professionelle Ausrüstung darf nur von akkreditierten Journalist*innen mitgenommen werden  (keine Veröffentlichung ohne Genehmigung des Veranstalters). Im Falle von Zuwiderhandlungen erfolgt ein Ausschluss vom Konzert ohne Erstattung des Eintrittspreises.

Das Rauchen ist in der Musik-Arena so wie in allen anderen Tollwood-Zelten nicht gestattet (inkl. E-Zigaretten o.ä.). Im Falle von Zuwiderhandlungen erfolgt ein Ausschluss vom Konzert ohne Erstattung des Eintrittspreises.

Ja, in der Regel gibt es auch bei unbestuhlten Konzerten im hinteren Zeltbereich der Musik-Arena ein begrenztes Angebot an Sitzmöglichkeiten. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz.

Der Zugang zum Zelt ist barrierefrei.

Da jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Rollstuhlplätzen genehmigt ist, bitten wir Rollstuhlfahrer*innen dringend um den Kauf von Rollstuhltickets (gültig für Inhaber*in und Begleitperson). Karten für Rollstuhlfahrer*innen können telefonisch bei Tollwood direkt bestellt werden unter Tel. 089-38 38 50 0 (Kartenversand kostenlos). Ein Direktkauf  der Tickets ist nur an den MT-eigenen VVK-Stellen HP8 (Isarphilharmonie), Olympiapark (Info-Pavillon Eissportstadion) und Deutsches Theater möglich.

In der Musik-Arena gibt es für Rollstuhlfahrer*innen reservierte Plätze. Bei bestuhlten Konzerten werden Plätze im vorderen Bereich freigehalten, bei unbestuhlten Konzerten ist ein Podest für Rollstuhlfahrer*innen aufgebaut. Der Platz für die Begleitperson einer Rollstuhlfahrer*in befindet sich bei unbestuhlten Konzerten auf dem Rollstuhl-Podest. Bei bestuhlten Konzerten steht den Begleitpersonen direkt neben dem Rollstuhl-Platz ein Sitzplatz zur Verfügung.

Wir bitten Sie aus Sicherheitsgründen in Ihrem und im Interesse der anderen Besucher*innen dringend, die vorgesehenen Plätze zu benutzen, da zum Beispiel Fluchtwege eingehalten werden müssen. Zudem ist die Sicht aus den vorgesehenen Positionen auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrer*innen abgestimmt.

Der Einlass für Rollstuhlfahrer*innen befindet sich am Zaun links vor dem Tor zur Musik-Arena.

Wenn Sie die Rollstuhlplätze nicht finden können, wenden Sie sich bitte an das Sicherheitspersonal, das Ihnen die Plätze zeigen kann.

Die Vorschrift, dass die Konzerte spätestens um 22 Uhr enden, ist durch behördliche Auflagen vorgegeben. Sie wurde aus Rücksicht auf die Anwohner*innen des Tollwood-Geländes festgelegt.

Der Zutritt zum großen Musik-Zelt ist Kindern erst ab sechs Jahren gestattet, auch wenn sie in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten sind. Kinder ab 6 und unter 14 Jahren werden nur in Begleitung Erziehungsberechtigter bzw. Erziehungsbeauftragten eingelassen. Da die Konzerte nur bis max. 22 Uhr andauern, können Kinder ab 14 Jahren alleine ein Konzert besuchen.

Die Stadt München informiert in einer Broschüre über weitere Bestimmungen des Jugendschutzes beim Besuch von Konzerten.

Ja, bei der Musik-Arena handelt es sich um ein Zelt.

Am Einlass zur Musik-Arena werden Bodychecks durchgeführt und alle Taschen und Rucksäcke kontrolliert. Um diese Einlasskontrollen zu beschleunigen, bitten wir alle Besucher*innen der Musik-Arena auf größere Rucksäcke zu verzichten und auf folgende Gegestände zu beschränken:

  • kleinere Handtaschen (bis DIN A4 Format)
  • Bauchtaschen

Grundsätzlich empfehlen wir den Konzertbesucher*innen alle Gegenstände zu Hause zu lassen, die nicht unbedingt erforderlich sind.

Ja, es gibt neben dem Eingang zur Musik-Arena, sowie beim Haupteingang in der Nähe der Festivalkasse die Möglichkeit Gepäck gegen eine Gebühr von 2 EUR einzuschließen.

Der Einlass für die Konzerte ist in der Regel eine Stunde vor Beginn.

Tickets

Wurde ein Ticket bei Tollwood bezahlt, ist eine Rückgabe grundsätzlich nicht mehr möglich. Ausnahme ist, wenn eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt wird. In diesem Falle erhalten Sie den kompletten Preis zurück, sofern Sie die Tickets auch bei Tollwood gekauft haben. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die betreffende Vorverkaufsstelle. Die Rückabwicklung von Tickets, die direkt bei Tollwood gekauft wurden erfolgt über das folgende Formular.

Wenn Sie eine Eintrittskarte über München Ticket  gekauft haben, finden Sie hier alle Informationen zur Rückabwicklung von München Ticket-Karten. 

Wenn Sie Ihre Tickets direkt bei EVENTIM (online oder telefonisch) bestellt haben, wenden sich mit der Bitte um Kartenstorno an [email protected]. Bitte immer den Namen des Bestellers, die E-Mailadresse und die Odernummer mit angeben. Der EVENTIM Kundenservice informiert Sie im Anschluss über das weitere Vorgehen.  Bitte sehen Sie unbedingt von einer unaufgeforderten Rücksendung der Tickets an EVENTIM ab.

Eine Verzögerung des Beginns der Veranstaltung ist keine Verlegung in diesem Sinne. Eine Rückgabe der Eintrittskarte ist in diesem Fall nicht möglich.

Die Abendkasse befindet sich am Eingang des jeweiligen Veranstaltungszelts.

Bestellung: Bestellen Sie Ihre Karten telefonisch unter unserer Ticket-Hotline 089-38 38 50 0 (Kartenversand kostenlos). Nach der Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit allen Informationen rund um Ihre Bestellung inklusive Auftragsnummer per E-Mail.

Bezahlung: Begleichen Sie nach telefonischer Bestellung den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Auftragsnummer durch Überweisung auf das Konto der Tollwood GmbH
IBAN: DE02 7015 0000 0000 2792 99, SWIFT (BIC): SSKM DE MM
oder bezahlen Sie bequem mit Ihrer Visa- oder Euro/ Master-Card.
Binnen 10 Tagen nach Bezahlung schicken wir Ihnen Ihre Tickets kostenlos zu.

Kosten: Sie zahlen bei uns nur den angegebenen Kartenpreis. Der Versand der Karten erfolgt kostenlos.

Hinweis: Die Zusendung der Karten erfolgt nur bis 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung, danach werden die Karten an der Festivalkasse hinterlegt. Die Bezahlung per Überweisung ist nur bis 10 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich nach telefonischer Bestellung möglich.

Sie können Ihre Tickets selbstverständlich auch online im Tollwood WebShop bestellen oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen kaufen. Unser WebShop wird über München Ticket betrieben. Bitte beachten Sie, dass daher bei der Online-Bestellung für den Kartenversand Gebühren anfallen. Um bei der Online-Bestellung Versandkosten zu sparen steht Ihnen aber für fast alle Veranstaltungen die Print@Home Option zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Bitte kaufen Sie Ihre Konzerttickets ausschließlich bei Tollwood oder unseren offiziellen Ticketpartnern (München Ticket & Eventim). Unautorisierte Ticketanbieter oder Wiederverkaufsplattformen verlangen häufig überhöhte Preise und Gebühren. Zudem ist nicht gewährleistet, dass es sich um echte Tickets handelt.

Die Festivalkasse befindet sich bei der Information in der Nähe des Haupteingangs. Lageplan – Festivalgelände

Bitte kaufen Sie Ihre Tickets bei Tollwood (Tickethotline: 089-38 38 50 0 oder [email protected]) oder unseren offiziellen Ticketpartnern: Dies sind München Ticket und Eventim.

Unautorisierte Ticketanbieter oder Wiederverkaufsplattformen verlangen häufig überhöhte Preise und Gebühren. Zudem ist nicht gewährleistet, dass es sich um echte Tickets handelt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Tw.So2023 BesucherInformationen

Besucherinformationen

zur Anfahrt, Ticketverkauf, Kontakt u. v. m.

FAQs

Antworten zu den häufigsten Fragen

Kontakt

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner.

Tollwood Sommerfestival Museum of the Moon

Tollwood Sommerfestival

Olympiapark Süd

Tollwood Musik-Arena

Musik-Arena

Jetzt Tickets für Ihr Tollwood Konzert sichern!

Tollwood Marrakesch Zelt

Markt der Ideen

Bio-Essen und Fair Trade

Über Tollwood

Ein Forum für Kultur und Umweltaktivitäten