Highline-Performance, Artistik & Walk-Acts

Das Tollwood als riesige Bühne

Auf dem Tollwood Festival bringen Künstler*innen aus Performance, Theater und Artistik das Publikum zum Staunen und Lachen.

Schon zur Eröffnung geht es bei Tollwood hoch hinaus: Weltrekord-Slackliner Friedi Kühne balanciert über den Köpfen des Publikums.

Akrobatisch, rasant und mit viel Humor jagt im Amphitheater ein Highlight das andere. Von der verrückten Show “Motosikai” der finnischen Race Horse Company, der grandiosen Tuchnummer “Loveart” der britischen Performance-Gruppe Dream Engine über  die träumerische Installation “Museum of the Moon” oder der  einzigartigen  Performance “Les Zèles d’ Obus”des Großmeister des Einrads Benoît Charpe – hier kommt man aus dem Staunen nicht heraus.

Und über das Festivalgelände ziehen Walk-Acts aus verschiedenen Nationen Mal elegant oder aber mit sehr viel Humor.

Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt.

Abenteuerlicher Luftspaziergang

Friedi Kühne Highline Performance

Friedi Kühne “Highline-Performance”

Fr & Sa | Amphitheater | Eintritt frei

Highlights Theater

Dream.Engine Tollwood Festival Performances Amphitheater

Dream Engine „Loveart“

08.07.2022 - 12.07.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

Race Horse Company Tollwood Festival Performances Amphitheater

Race Horse Company: „Motosikai“

01.07.2022 - 03.07.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

E1NZ Bistro Tollwood Festival Performances Amphitheater

E1NZ „LE BISTRO“

13.07.2022 - 17.07.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

Osadia Tollwood Festival Performances Amphitheater

Osadía

27.06.2022 - 30.06.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

Cie Benoit Charpe

Cie Benoît Charpe: „Les Zèles d‘Obus“

04.07.2022 - 07.07.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

Museum Of The Moon Tollwood Festival Performances Amphitheater

Luke Jerram “Museum of the Moon”

22.06.2022 - 26.06.2022 | Amphitheater | Eintritt frei

Anzeige
Anzeige
Anzeige