Theater, Kabarett & Performances

Das Tollwood als riesige Bühne

Tollwood präsentierte drei Nouveau Cirque-Produktionen aus Frankreich und Großbritannien. Der Cirque Aïtal zeigte mit „Pour le meilleur et pour le pire“ („In guten wie in schlechten Zeiten“) eine turbulent-akrobatische Hochzeitsreise zwischen Poesie, Rock’n‘Roll und Humor, in „Extension“ zeigten die drei Artisten des Cirque Inextremiste wie mittels eines Baggers und jeder Menge Lebensfreue Inklusion gelingen kann und in „Block“ von Motionhouse & NoFit State Circus machten Tanz und Akrobatik sogar massive Felsen lebendig. Auch die Paartipps des CAVEMAN durften nicht fehlen. Und die zahlreichen Performances & Walk-Acts bringen Leben auf das Festivalgelände. Ob Flitzende Schnecken, eine falsche Wahrsagerin oder atemberaubende Akrobatik: Langeweile gibt es hier nicht!

Vorschau: Cirque Éloize "iD"

Cirque Éloize „ID“

23.11. - 22.12.2017 | Grand Chapiteau

CAVEMAN im SCHLOSS

27.10., 24.11., 25.11., 2.12. – 4.12. | DAS SCHLOSS

Anzeige
Anzeige
Anzeige