Circus Oz im Grand Chapiteau

Theater in festlicher Atmosphäre

Im Grand Chapiteau – Tollwoods großem Festzelt – genießen Sie in festlichem Ambiente und bei einem 4-Gänge-Bio-Menü internationale Theater- und Nouveau Cirque-Produktionen. In Winter 2018 kehrt nach vielen Jahren der legendäre australische Circus Oz zurück auf das Festival und nimmt die Zuschauer mit auf eine visuelle und emotional aufgeladene Reise in die Welt des „vorbildlichen Bürgers“. Überwältigende Körperbeherrschung, atemberaubende Akrobatik und beißende Satire!

Circus Oz Tollwood Winterfestival 2018
mit Menü

Circus Oz
"Model Citizens"

23.11. - 30.12.2018 | Grand Chapiteau

Vorspeise

Das 4-Gänge-Bio-Menü

Buchbar zu Circus Oz "Model Citizens"

Die Silvestergala

31.12.2018 | 17:30 Uhr | Grand Chapiteau

Circus Oz “Model Citizens”

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Festivalansicht II

Winterfestival

23.11. – 31.12. | Markt bis 23.12. | So 25.11. geschlossen | Theresienwiese

Circus Oz Tollwood Winter 2018

Theater, Kabarett & Performances

Tollwood Winterfestival

Firmenfeiern

Feiern Sie mit Ihren Gästen auf dem Tollwood Festival

CAVEMAN im Schloss

29./30.12. | Das Schloss

CAVEMAN Karsten Kaie

CAVEMAN auf Tollwood

26.12.2018 - 28.12.2018 | Weltsalon

Häufig gestellte Fragen

Bei Interesse an einer Firmen- oder Weihnachtsfeier auf dem Tollwood wenden Sie sich bitte an:

Nina Geisler
[email protected]
Tel: 089-82 00 01 43
Fax: 089-45 20 91-88
www.vollblut-livemarketing.de

Wenn Sie regelmäßig aktuelle Angebote für Firmenkunden erhalten möchten, tragen Sie sich einfach in unseren Firmen-Info-Verteiler ein. Je nach Anforderung senden wir Ihnen künftig automatisch interessante Informationen zu.

Ja, die Eintrittskarte für Veranstaltungen auf dem Winterfestival-Gelände berechtigt den Inhaber zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten MVV-Gebiet drei Stunden vor und drei Stunden nach der Veranstaltung.

Wurde ein Ticket bei Tollwood bezahlt, ist eine Rückgabe grundsätzlich nicht mehr möglich. Ausnahme ist, wenn eine Veranstaltung ausfällt oder verlegt wird. In diesem Falle erhalten Sie den kompletten Preis zurück, sofern Sie die Tickets auch bei Tollwood gekauft haben. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die betreffende Vorverkaufsstelle.

Eine Verzögerung des Beginns der Veranstaltung ist keine Verlegung in diesem Sinne. Eine Rückgabe der Eintrittskarte ist in diesem Fall nicht möglich.

Stellen Sie Eintrittskarten, die Sie selbst nicht in Anspruch nehmen können, in unsere Ticketbörse.

Die Abendkasse befindet sich am Eingang des jeweiligen Veranstaltungszelts.

Bestellung: Bestellen Sie Ihre Karten telefonisch unter unserer Ticket-Hotline 0700 – 38 38 50 24 (12 Ct/min). Binnen 10 Tagen nach Bezahlung schicken wir Ihnen Ihre Tickets kostenlos zu.

Bezahlung: Bezahlen Sie bequem mit Ihrer Visa- oder Euro/ Master-Card oder begleichen Sie nach telefonischer Bestellung den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Auftragsnummer durch Überweisung auf das Konto 279 299 bei der Stadtsparkasse München, BLZ 701 500 00, Kontoinhaber Tollwood GmbH (IBAN: DE02 7015 0000 0000 2792 99, SWIFT (BIC): SSKM DE MM).

Kosten: Sie zahlen bei uns nur den angegebenen Kartenpreis zzgl. VVK- und € 1,- Systemgebühr pro Ticket. Der Versand der Karten erfolgt kostenlos.

Hinweis: Die Zusendung der Karten erfolgt nur bis 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung, danach werden die Karten an der Festivalkasse hinterlegt. Die Bezahlung per Überweisung ist nur bis 10 Tage vor der Veranstaltung und ausschließlich nach telefonischer Bestellung möglich.

Sie können Ihre Tickets selbstverständlich auch online unter www.muenchenticket.de bestellen oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen kaufen.

Bitte beachten Sie: Bitte kaufen Sie Ihre Konzerttickets ausschließlich bei Tollwood oder unseren offiziellen Ticketpartnern (München Ticket & Eventim). Unautorisierte Ticketanbieter oder Wiederverkaufsplattformen verlangen häufig überhöhte Preise und Gebühren. Zudem ist nicht gewährleistet, dass es sich um echte Tickets handelt.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie pünktlich zu Menübeginn bzw. Showbeginn Ihren Platz eingenommen haben. Bitte planen Sie an besucherstarken Tagen ausreichend Zeit für den Weg von der U-Bahnhaltestelle oder dem Parkplatz zum Veranstaltungszelt ein. Bitte beachten Sie, dass die Bar bereits fünf Minuten vor Showbeginn keine Getränke mehr ausgeben darf.

Ja, gegen Gebühr bietet ein externer Dienstleister Parkplätze auf der Theresienwiese an. Wir empfehlen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Anfahrt mit dem MVV ist im Ticketpreis bereits enthalten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Kinder unter sechs Jahren nicht in das Grand Chapiteau mitgenommen werden dürfen.

Ja, das Zelt ist beheizt.

Der Zugang zum Zelt ist barrierefrei.

Da jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Rollstuhlplätzen genehmigt ist, bitten wir Rollstuhlfahrer dringend um den Kauf von Rollstuhltickets (gültig für Inhaber und Begleitperson). Rollstuhlfahrer bitten wir, sich ausschließlich unter der Tollwood-Tickethotline (0700-38 38 50 24 / je nach Anrufernetz ca. 12,6 Ct/min, Mo – Fr von 9 – 18 Uhr) anzumelden.

Im Grand Chapiteau gibt es für Rollstuhlfahrer reservierte Plätze, ebenso bei reservierungs- oder kostenpflichtigen Veranstaltungen im Weltsalon-Zelt.

Aus Sicherheitsgründen – in Ihrem und im Interesse der anderen Besucher – ist es obligatorisch, die vorgesehenen Plätze zu benutzen, da zum Beispiel Fluchtwege eingehalten werden müssen. Zudem ist die Sicht aus den vorgesehenen Positionen auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern abgestimmt.

Wenn Sie die Rollstuhlfahrerplätze nicht finden können, wenden Sie sich bitte an das Personal in den jeweiligen Zelten, das Ihnen die Plätze gerne zeigt.

Ja, es gibt einen kostenpflichtigen Garderobenservice. Wir empfehlen, die Garderobe abzugeben.

Ja, Toiletten sind im Zelt vorhanden. Sie befinden sich rechts von der Bühne.

Ob es eine Pause gibt, ist abhängig von der Produktion. Bei der Produktion Circus Oz “Model Citizens” (Winterfestival 2018) eine ca. 20-minütige Pause vorgesehen.

Das Filmen und Fotografieren ist nur vor und nach der Show möglich.

Bitte beachten Sie, dass nach Veranstaltungsbeginn kein Anspruch auf Einlass besteht.

Ja, Sie können das Menü komplett vegan genießen. Bitte wenden Sie sich an uns unter [email protected]

Ja, das ist möglich. Bitte informieren Sie uns unter: [email protected]

Die Show Circus Oz “Citizen M” (Winterfestival 2018) dauert 120 Minuten inklusive 20 Minuten Pause. Sollten Sie das Menü zur Show gebucht haben, wird nach Showende das Dessert serviert.

Nein, dies ist nicht gestattet. Im Zelt gibt es vor und nach der Show einen Getränkeservice. Außer dem Menü gibt es keinen Speiseservice. Bitte beachten Sie, dass die Bar bereits fünf Minuten vor Showbeginn keine Getränke mehr ausgeben darf.

Ja, Getränkepauschalen sind ab 6 Personen möglich.

Sie können die Getränke mit EC- und Kreditkarte bezahlen. Nicht akzeptiert wird American Express.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen am Eingang des Grand Chapiteau Taschenkontrollen durchgeführt werden. Um den Einlass zu beschleunigen, bitten wir daher alle Besucher des Grand Chapiteaus auf größere Taschen zu verzichten.

Grundsätzlich empfehlen wir, alle Gegenstände, die nicht unbedingt erforderlich sind, zu Hause zu lassen und sich auf kleine Taschen (maximal Din A4 Format) zu beschränken.