Merci Dir

Stimmungsbarometer „Merci Dir“

Entspannt durch den Verkehr

„Gönnen statt grantln“ und mehr „Merci dir“. Solche rücksichtsvollen Interaktionen sollen für einen entspannten Straßenverkehr in München sorgen. Die Kampagne des Mobilitätsreferats der Landeshauptstadt München ist auch in diesem Winter wieder während der gesamten Festivalzeit mit dem süßen Stimmungsbarometer auf der Theresienwiese zu finden. Fünf bunte, mit Bonbons gefüllte Säulen stehen gegenüber der Performancebühne für jeweils eine Aussage, die beschreibt, wie alle zu einem friedlicheren Miteinander auf den Straßen beitragen können. Alle können abstimmen – einfach nur ein Bonbon aus der entsprechenden Säule nehmen. Am Ende ergibt sich so ein Stimmungsbild. Es zeigt, welche innere Haltung den Menschen für einen rücksichtsvollen Umgang im Straßenverkehr am wichtigsten oder am besten umsetzbar erscheint.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Festival für Mensch & Umwelt

Ökologisches und soziales Engagement

Anfahrt

So kommen Sie aufs Tollwood.

Tollwood Winterfestival 2022 Impressionen

Kunst

Museum unter freiem Himmel