Cornelia Corba

09.07.2018 | 22:00 Uhr
Andechser Lounge
Eintritt frei

Live-Musik

Cornelia Corba

Cornelia Corba schreibt mit ihrer Konzert-Show „Aber der Nowak lässt mich nicht verkommen” ein Stück Münchner Zeitgeschichte. Es ist die Geschichte der jungen, lebenslustigen Gisela Jonas, der jüngsten Wirtin Deutschlands, in der 1952 aufblühenden Bundesrepublik. Doch sie zog es vor in München, in ihrem Lokal „bei Gisela“ Abend für Abend das Publikum mit ihren Liedern zu unterhalten. Vielseitig, wie die Interessen der Künstlerin, verlief ihr Lebensweg, geprägt von den Turbulenzen in der Zeit des Wirtschaftswunders der 50er und 60er Jahre.

Mit der musikalischen Begleitung von Thomas Killinger, der den Best Newcomer Klassik Award für sein Debütalbum „Romanza“ erhielt. Mit Fotos und Geschichten der großen Stars erleben die Zuhörer das aufregende Leben der in Schwabing beheimateten Künstlerin. Sie nahm 5 Langspielplatten und 25 Singles auf.

Mehr über Cornelia Corba

Cornelia Corba Andechser Lounge Tollwood Sommerfestival 2018
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausserdem am 09.07.2018

Rudi Zapf Trio Hacker Pschorrs Brettl

Rudi Zapf Trio

09.07.2018 | 20:00 Uhr | Hacker-Pschorr Brettl | Eintritt frei

Blues Blosn

09.07.2018 | 16:30 Uhr | Andechser Zelt | Eintritt frei

Gampe & Band

09.07.2018 | 17:30 Uhr | Fassbar | Eintritt frei

Kinderküche

Kinderküche

Mo, Di, Fr, Mi 27.6., Do 28.6.2018 14 - 19 Uhr, Sa 12 - 19 Uhr | Kinderzelt | Eintritt frei