SZ-Gesprächsrunde

14.12.2017 | 19:00 Uhr
Wohnzimmer Demokratie "Schöne Aussichten"
Eintritt frei

Wohnzimmer Demokratie

SZ-Gesprächsrunde Kolumne „Neue Heimat“

So lebt ihr hier also: Geflüchtete Journalisten erzählen von ihrer Sicht auf München und Deutschland

Das von der Künstlerin Anna Allkämper gestaltete „Wohnzimmer Demokratie“ sieht aus wie eines, das so überall in Deutschland stehen könnte: nett eingerichtet, mit Fernseher und Bildern an der Wand. Als Installation auf dem Tollwood-Festivalgelände wirft es jedoch die Frage auf: „Welche Stadt wollen wir sein?“

Das Projekt, das in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung stattfindet, ruft zum Position-Beziehen und zum Austausch auf. An 14 Abenden sind SZ-Redakteure vor Ort, um in Gesprächsrunden mit den Besuchern über verschiedenen Themen zu diskutieren.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausserdem am 14.12.2017

DJ Alberto Hexenkessel

DJ Alberto

23./30.11, 7./14./21.12. | Hexenkessel | Eintritt frei

Gute NAcht GEschichten auf dem Tollwood

Gute-Nacht-Geschichten

23.11. - 23.12. | Kinderzelt | Eintritt frei

Die Alten Damen

13.12.2017 - 17.12.2017 | Festivalgelände | Eintritt frei

Ecco Meineke

Ecco Meineke

14.12.2017 | 19:30 Uhr | Weltsalon

Ähnliche Veranstaltungen

Weltsalon

Weltsalon Führung

30.11., 7.12, 14.12., 21.12.2019 | Weltsalon | Eintritt frei

Radlwerkstatt 2019

Do/Fr 14 – 19 Uhr, Sa/So 11 – 19 Uhr

Gespräche mit
Redakteuren der SZ

6.12./9.12./13.12./16.12. | Weltsalon | Eintritt frei

Wohnzimmer

SZ-Gesprächsrunde

15.12.2017 | 19:00 Uhr | Wohnzimmer Demokratie "Schöne Aussichten" | Eintritt frei