Andrea Salustri “As long as it burns”

04.12.2022 - 18.12.2022
Feuershowplatz
Eintritt frei

Feuershow

Andrea Salustri “As long as it burns”

Der italienische Künstler Andrea Salustri beschäftigt sich mit der Faszination des Feuers auf vielseitige Art. Er näherte sich dem Element zunächst mit dem Studium der Philosophie in Sapienza, dann als Straßenkünstler in Berlin, wo er auch Tanz und Choreographie studierte. Seine Show „As long as it burns“ ist eine poetische Verneigung vor der Kraft des Feuers, die nur durch Vergänglichkeit gebändigt werden kann.

Alle Termine

  • So., 04.12.2022 18:00 Uhr
  • So., 04.12.2022 20:00 Uhr
  • So., 11.12.2022 18:00 Uhr
  • So., 11.12.2022 20:00 Uhr
  • Fr., 16.12.2022 18:00 Uhr
  • Fr., 16.12.2022 21:00 Uhr
  • Sa., 17.12.2022 18:00 Uhr
  • Sa., 17.12.2022 21:00 Uhr
  • So., 18.12.2022 18:00 Uhr
  • So., 18.12.2022 20:00 Uhr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausserdem am 18.12.2022

Tollwood Winterfestival 2022 Walk Acts Vosa Theater

V.O.S.A. Theatre „The Visitors”

16.12.2022 - 18.12.2022 | Festivalgelände | Eintritt frei

Tollwood Winterfestival 2022 Hexenkessel Mark Summers And The Croakers

Mark Summers & The Croakers

18.12.2022 | 15:30 Uhr | Hexenkessel | Eintritt frei

Gute Nacht Geschichte Kinder Tollwood Muenchen

Gute-Nacht-Geschichte

Do 24.11. - Fr 23.12. | Eintritt frei

Tollwood Winterfestival 2022 Hexenkessel Honkytonk Five

The Honky Tonk Five

18.12.2022 | 19:00 Uhr | Hexenkessel | Eintritt frei

Ähnliche Veranstaltungen

Tollwood Winterfestival 2022 Feuershows Element Of Firedance By Lydia C Lydia Schoenbrodt

„Element of Firedance“ by Lydia

14.12.2022 - 15.12.2022 | Feuershowplatz | Eintritt frei

Tollwood Winterfestival 2022 Walk Acts Bastian Schneekoenig

Bastians kleine Welt “Schneekönig”

19.12.2022 - 23.12.2022 | Festivalgelände | Eintritt frei

Tollwood Winterfestival 2022 Walk Acts Dundu Bimbi

DUNDU & BIMBI “Giants of Light”

08.12.2022 - 11.12.2022 | Festivalgelände | Eintritt frei

Tollwood Winterfestival 2022 Performancebuehne Das Alphorntrio

Das Alphorntrio

Mo 28.11.+5./12./19.12. | Performancebühne | Eintritt frei