Buntkicktgut

28./29./30.6., 1.7. | Kinderzelt | Eintritt frei

Kinderprogramm

Buntkicktgut

Fußball für ein buntes Miteinander: Das ist buntkicktgut – mit seinen kontinuierlichen Straßenfußball-Ligen und Street Football Work auch in deinem Stadtteil. Bei uns gibt es coole Tricks und Spielstationen.

Die interkulturellen Straßenfußball-Ligen bringen junge Menschen verschiedenster kultureller, sozialer und nationaler Herkunft zusammen – und das nun schon seit 1997. Hier erfahren die Kinder und Jugendlichen Anerkennung ihrer Person – unabhängig von ihrer Lebenslage und ihrer kulturellen Herkunft. Mit dem Ball lernen sie, das gegenseitige Toleranz und Fairness die Grundlage für friedliche Interaktion sind. Sie sind die Macher der Liga – als Spieler, im Liga-Rat, als buntkicker-Redakteur, Ballartist, Schiedsrichter oder Street Football Worker. Partizipation, Integration und Identifikation sind die Grundsäulen von buntkicktgut. Selbstorganisation, Mitbestimmung und Völkerverständigung werden bei buntkicktgut gelebt. Mittlerweile gibt es neben dem Referenzstandort  München weitere buntkicktgut-Standorte in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Ludwigshafen am Rhein, Niederbayern, Oberschwaben sowie in Zürich und Basel. Über 5.000 Jugendliche werden so pro Woche von buntkickgut erreicht. Kinder aus aller Welt und aus allen sozialen Schichten werden durch den Fußball verbunden und vereint – auch durch die Brücken, die mit buntkicktgut in viele Herkunftsländer der Kinder (wie Togo) geschlagen werden.

Buntkicktgut Tollwood Kinder Veranstaltungen

Alle Termine

  • Do., 28.06.2018 14:00 Uhr
  • Fr., 29.06.2018 14:00 Uhr
  • Sa., 30.06.2018 12:00 Uhr
  • So., 01.07.2018 12:00 Uhr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausserdem am 29.06.2018

Shiatsu 2018

Mo – Fr 14 – 23.30 Uhr,
Sa/So 11 – 23.30 Uhr

Fritz Kalkbrenner Tollwood Sommerfestival 2018

Fritz Kalkbrenner

29.06.2018 | 19:30 Uhr | Musik-Arena

Bodypainting Lucia Jantos

Bodypainting

28.6. – 22.7. (außer 2./5./7./10./12.7.) | Amphitheater | Eintritt frei

Best of Latin-Beats

29.6., 6./13./20.7.2018 |
Half Moon Bar | Eintritt frei