Die Welt auf einer Bühne

Podiumsdiskussionen und Live-Reportagen

Der Weltsalon, Tollwoods multimediales Zelt für aktuelle gesellschaftliche und ökologische Themen, präsentiert sich im Winter 2016 unter dem Motto „Heimat“. In verschiedenen Installationsräumen – vom Friseursalon bis hin zum Waschsalon – wird das Thema „Zuhause“ beleuchtet. Die Podiumsdiskussionen u.a. mit Claudia Roth, Prof. Harald Welzer und Dr. Sahra Wagenknecht drehen sich um Frieden, Freiheit und die Welt von Morgen. Nils Sparwasser erzählt „Geschichten aus dem All“ und Jana und Jens Steingässer begeben sich mit dem Publikum auf die Spuren des Klimawandels. Alles bei freiem Eintritt.

Rückblick: Podiumsdiskussionen im Weltsalon

Geld macht Moral

29.11.2016 | 19:30 Uhr | Weltsalon | Eintritt frei

Schaffen wir Frieden?

07.12.2016 | 19:30 Uhr | Weltsalon | Eintritt frei

Welches Land wollen wir sein?

14.12.2016 | 19:30 Uhr | Weltsalon | Eintritt frei

Rückblick: Live-Reportagen im Weltsalon

Die Welt von Morgen

17.12.2016 | 19:30 Uhr | Weltsalon | Eintritt frei

Nils Sparwasser

20.12.2016 | 19:30 Uhr | Weltsalon | Eintritt frei

Rückblick: Kunst im Weltsalon

Ausstellung GDT

Ausstel­lung GDT

23.11.2016 - 23.12.2016 | Weltsalon | Eintritt frei

Old Yellow

Old Yellow

23.11.2016 - 23.12.2016 | Weltsalon | Eintritt frei

Altar der Verschwendung

Altar der Verschwen­dung

23.11.2016 - 23.12.2016 | Weltsalon | Eintritt frei

Das könnte Sie interessieren:

Tollwood Logo mit Sonnenblumen

Mensch und Umwelt

Plattform und Impulsgeber für ökologische Projekte

Tollwood Aussteller helfen Nepal

Hilfe für Nepal

Tollwood Aussteller helfen jetzt

Artgerechtes München

Kein Fleisch aus industrieller Intensivtierhaltung

Anzeige
Anzeige