Livereportagen im Grand Chapiteau

Faszination Erde

An drei Abenden um die Welt – vom Polarkreis über die Ozeane durch den Dschungel zum Amazonas: drei fotografische Reisen zeigen die bedrohte Schönheit unserer Erde.

Für den Besuch der Livereportagen bitten wir aufgrund des begrenzten Sitzplatzangebotes um vorherige Reservierung. Der Eintritt ist frei!

Aufgrund der großen Nachfrage ist derzeit ist keine Reservierung mehr möglich.

Erfahrungsgemäß werden nicht alle Reservierungen in Anspruch genommen. Kommen Sie also gerne am Veranstaltungsabend zum Einlass – Restplätze werden 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn vergeben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an [email protected]

Livereportagen: Auf den Spuren des ökologischen Wandels

Mit Sandra Hanke und Dieter Schonlau “Regenwälder – Leben im Dschungel”, Markus Mauthe “Naturwunder Erde – Unsere Welt im Wandel” und Bernd Römmelt “Im Bann des Nordens – Abenteuer am Polarkreis”.

Livereportagen Tollwood Festival

Reportage: Schonlau & Hanke

28.11.2022 | 19:30 Uhr | Grand Chapiteau | Eintritt frei

Livereportagen Tollwood Festival

Reportage: Markus Mauthe

05.12.2022 | 19:30 Uhr | Grand Chapiteau | Eintritt frei

Livereportagen Tollwood Festival

Reportage: Bernd Römmelt

19.12.2022 | 19:30 Uhr | Grand Chapiteau | Eintritt frei

HoMaBiLe How Much is the dish Projekt - Was kosten Lebensmittel eigentlich wirklich?

HoMaBiLe-Projekt

Forschungsprojekt der Uni Greifswald & Tollwood

Bio für Kinder

Bio für Kinder

Bio-Kost in Kindertageseinrichtungen & Schulen

Tollwood Logo mit Sonnenblumen

Mensch und Umwelt

Plattform und Impulsgeber für ökologische Projekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige