28. Januar 2019

Stoppt das Artensterben

Volksbegehren Artenvielfalt

Am 31. Januar fällt der Startschuss

Am 31. Januar beginnt der Eintragungszeitraum für das „Volksbegehren Artenviefalt – Rettet die Bienen!“. In ganz Bayern können sich ab diesem Tag Bürger/innen in ihren Rathäusern für ein besseres Naturschutzgesetz eintragen. Viele Prominente aus Film, Fernsehen und Unterhaltung machen bereits mit.

In München treffen sich die prominenten Unterstützer zur Eintragung im Rathaus auf dem Marienplatz und sprechen dort auf einer Bühne auch zu den Anwesenden. Unter anderem mit dabei sind Nina Eichinger, Michaela May, Marcus H. Rosenmüller, Udo Wachtveitl, Jutta Speidel, Heinz-Josef Braun, Stefan Murr, Hannes Ringelstetter, Hundling, Donikkl

Das Rahmenprogramm bilden musikalische Einlagen, u.a. von Hundling!

Seid auch ihr dabei!


Datum: 31. Januar 2019
Zeit: 10.00-12.00 Uhr
Treffpunkt: Marienplatz, München


 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tollwood-Newsletter

Wissen, was los ist.

Sommerfestival 2007

Pressebereich

Pressemeldungen und Bildmaterial zum Download